Landrat-Gruber-Schule Dieburg

Fertigstellung: 2012
Bauherr: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Arbeitsfelder in diesem Projekt:
Gebäudeplanung, Bauleitung,
Brandschutzkonzept

Das 1970 als Fertigteilbau errichtete Gebäude wurde energetisch, haustechnisch und organisatorisch komplett saniert. Für die Umsetzung des von der Schule angestrebten pädagogischen Konzepts wurden starre Klassenstrukturen aufgebrochen und flexible Lernbereiche geschaffen. Durch die Überdachung eines Innenhofs konnte zusätzlicher Raum für den schulinternen Bistrobetrieb geschaffen werden. Nach Rückbau der alten Fluchtbalkone wurde die Gebäudehülle mit einer Vorhangfassade energetisch optimiert.